Home Anderten Schleuse

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Ein Ausflug mit Schnupper-Praxis im Binnenfunk

DerTermin war am 27.09.08. Leider steht das Boot in 2009 nicht mehr zur Verfügung.

Den Schiffsfunk auf dem Mittellandkanal verfolgten wir an Bord eines Krabbenkutters.

Dieser Ausflug in die reale Welt des Schiffsfunks soll vorab einen Einblick in die Gerätetechnik an Bord und die Gesprächsabläufe mit den Landfunkstellen geben.

Die Technik und Geschichte der Schleuse wird von einem Mitarbeiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes am 27.09. ab 14.00 erläutert. Anschließend gehen wir zu Fuß am Ufer des Kanals bis zur Anlegestelle für Sportboote an der Brücke Grollstrasse. Dort erwartet uns die "Nordkap": ein Krabbenkutter, der seinen Weg von der Nordsee in den Misburger Hafen gefunden hat.

Das Schiff der "Hilfe-für-hungernde-Kinder gemeinnützige Gesellschaft mbH", ermöglicht uns einen Einblick in den Alltag der Binnenschifffahrt, wie z.B. Anmeldungen an der Schleuse, Zuweisung eines Liegeplatzes, Aufruf zur Einfahrt/Ausfahrt etc.

 

 

Vom Kutter auf Schleuse Anderten

Blick von der Gollstrasse in Richtung Südosten

Nach Besichtigung der Schleuse Anderten geht es um 15.00  mit dem  ehemaligen Krabbenkutters von der  Schleuse auf dem Mittellandkanal in Richtung Misburger Hafen etc. Das Deckshaus bietet Platz für ca. 10  Teilnehmer.  Es wird um eine Spende von 10 Euro an den Trägerverein gebeten.

Um 14.00 ist der Treffpunkt im Besucherpavillon am westlichen Eingang der Schleuse.
Das Fernmeldegeheimnis ist zu wahren, es gilt auch für den Zuhörer.

 

 

 

Traditionssegler am Motor

Im Motorraum am Deutz mit 12 Liter Hubraum: ein Klönschnack unter Traditionsseglern.

 
SRC Kurs zur SRC/UBI Prüfung - Jeder hat sein Funkgerät zum Üben-, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting